Das Qualitätszertifikat

Die Vorteile des Zertifikats

alle_anderen_seite_09_1.jpg
  • Optimierung der Betriebsabläufe
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Langfristige Dokumentation
  • Sicherung der Qualität der Unternehmenstätigkeit
  • Rechtssicherheit
  • Deregulierung
  • Gemeinsames Qualitätslobbying durch den V.EFB
  • Verwendung des EFB-Logos als Qualitätszeichen
  • Schulungen

Bestehende Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme, die von Unternehmen durch Zertifizierungen bzw. Validierungen bereits eingeführt wurden, werden durch den EFB fachspezifisch ergänzt, denn EN ISO 9000ff bzw. 14001 ...

weiterlesen »

Anforderungen

inhaltsverzeichnis_ku-ul_1.jpg

Das Hauptwerk für die Zertifizierung ist die „REGELUNG ÜBER DIE ANFORDERUNGEN AN ENTSORGUNGSFACHBETRIEBE (RAEF)“.

Sie orientiert sich in vielen Punkten an der Vorlage der deutschen EFB-Verordnung und ist an die österreichischen Rechtsverhältnisse angepasst.

Die Anforderungen sind speziell für Unternehmen der Abfallwirtschaft und Recyclingbranche abgestimmt und betreffen: ...

weiterlesen »

Ablauf der Zertifizierung

Hier finden Sie Informationen zum Ablauf einer Zertifizierung:

  1. Kontaktaufnahme des Interessenten mit dem V.EFB
  2. Zertifizierungsvorbesprechung durch den V.EFB
  3. Zertifizierungsanmeldung
  4. Umsetzung und Dokumentation im Sinne der RAEF in Ihrem Betrieb
  5. Übermittlung des kompletten Aktes an den V.EFB durch den Gutachter
  6. Übermittlung der anonymisierten Unterlagen durch den V.EFB an den Beirat
  7. Verrechnung der Zertifizierungsgebühr
  8. Übermittlung der gegengezeichneten Überwachungsvereinbarung durch ...

    weiterlesen »

Kostenübersicht

zertkosten_2017.jpg

Die Kosten 2016 belaufen sich für einen Standort auf € 1.318,55 für 2 bis 5 Standorte auf je € 1.121,18 und für 6 bis 15 Standorte auf je € 881,21. Jeder weitere Standort ist kostenlos. Die V.EFB Gebühren werden jährlich wertgesichert. Als Basis der Indexanpassung wird ...

weiterlesen »

EFB versus EFB+

>> zu den häufigsten Fragen zur EFB+ Zertifizierung

Mit der Kundmachung der UMG Register VO wurden die Anforderungen für Organisationen, die zu EMAS gleichwertige Umweltmanagementsysteme anwenden, geregelt. Künftig steht den Entsorgungsfachbetrieben neben der Standard EFB Zertifizierung auch die Möglichkeit der Eintragung in das nationale Register und der damit verbundenen ...

weiterlesen »

Unverbindliche Anfrage zur Zertifizierung zum EFB

logo_verein.jpg

Sämtliche Informationen die Sie hier übermitteln, werden nicht an Dritte weitergegeben und streng vertraulich behandelt.

Ebenso stellt die Informationsübermittlung keinerlei Verpflichtung dar und ist mit keinerlei Kosten verbunden.

Wichtig: Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt ...

weiterlesen »